Automatisierungstechnik

Automatisierungstechniker/-in Service nach ZVEI

Die stetige Weiterentwicklung in der Automatisierungstechnik hin zu integrierten Automation der Industriellen Kommunikation, der Bedienen- und Beobachten-Aufgaben, der Sicherheitstechnik und der Anbindung von Antrieben hat zu einer neuen Definition des „Automatisierungstechniker/-in“ geführt. Nach der Schulung können Sie Fehler gezielt auffinden und beheben. So werden Stillstandszeiten der Anlage reduziert, Sie steigern die Produktivität und können Ihre Anlage durch Programmänderungen und -erweiterungen an neue Bedingungen anpassen. In diesem Kurs arbeiten Sie mit der SIMATIC STEP 7 V5.x Software.

Automatisierungstechniker/-in Projektierung nach ZVEI

Das Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) bildet die Arbeitsumgebung für die Weiterbildung zum „Automatisierungstechniker-/in“ in Projektierung nach ZVEI.
Nach der Schulung können Sie komplexe, strukturierte Programme erstellen. Hierbei erlernen Sie das objektorientierte Programmieren mit wieder verwendbaren Bausteinen. Sie lernen effizient mit TIA Portal zu arbeiten und Fehlerquellen in Ihren Anlagen zu minimieren.