Kommunikation

Die Korrespondenz ist eines der Aushängeschilder eines Unternehmens. Die Art, wie hier der Geschäftspartner oder Kunde angesprochen wird, prägt das Bild, das dieser sich von dem Unternehmen macht. Hier lassen sich durch eine bewusst positive inhaltliche und formale Gestaltung von Geschäftsbriefen nach bestimmten Kriterien die Weichen stellen für eine positive, kompetente und wertschätzende Wirkung auf den Kunden. Hierbei geht es sowohl um schriftliche Kommunikation, aber auch um das Telefonieren und Kurzgespräche mit Kunden. Auch der Auftritt im Internet und die Öffentlichkeitsarbeit in den Printmedien gehören zur Ansprache des Kunden und zum Bild des Unternehmens.

 

Rhetorik
– die Kunst des Überzeugens

Die Fähigkeit, sich klar und überzeugend auszudrücken, ist ein entscheidender Erfolgsfaktor im Umgang mit Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden. Das Wissen um rhetorische Stilmittel und Überzeugungstechniken verhilft Ihnen dazu, die Kommunikationssituation vor einer Gruppe selbständig und sicher zu beherrschen und zu gestalten.

Dieses Seminar bietet Ihnen einen Rahmen, in Übungen vor der Videokamera neue Verhaltensweisen und deren Wirkung auf andere Personen auszuprobieren und neue Möglichkeiten einflussreichen Sprechens für sich zu entdecken.

 

 

Nutzen Sie das Angebot der TAA, um Sicherheit in Form und Ausdruck zu gewinnen und die Außendarstellung des Unternehmens zu verbessern!

Besprechungen gestalten und moderieren

„Pure Zeitverschwendung!“
„Viele gehen hin, und wenig kommt dabei heraus.“
„Meist redet nur einer. Die reine Selbstdarstellungsveranstaltung!“

 
So und ähnlich äußern sich 3/4 der deutschen Manager über die Effektivität von Arbeitsbesprechungen, und sie haben überwiegend recht. Das heißt aber nicht, dass Besprechungen unwichtig wären, sondern dass viele Besprechungsleiter die effektiven Moderationstechniken nicht kennen, um das Besprechungsziel zu erreichen.


Die persönlichen Fähigkeiten der Besprechungsteilnehmer zu berücksichtigen, geeignete Mittel und Techniken einzusetzen, die Ziele einer Sitzung deutlich zu machen, den Lösungsweg aufzuzeigen und dabei das Potenzial und die Kreativität der Mitarbeiter zu stimulieren und für die Lösung zu nutzen, sind die Grundregeln effektiver Moderation. Die Seminarteilnehmer lernen diese kennen und anzuwenden. Dabei wird ein personenorientiertes Moderationsverhalten eingeübt.

 

Seminare im offenen Programm

Rhetorik

Gesprächsführung

 

Sprechen Sie uns an!

Diese Seminare bieten wir als firmenspezifische
Lehrgänge an.

Kontakt